h022 (2)

Die Reise durch den Main-Kinzig-Kreis beginnt bei der Gemeindekirche Sankt Peter und Paul in Oberrodenbach,

nach unten scrollen!

h024a (2)

schlicht und feierlich, das ist Sankt Peter und Paul.

h026 (2)

Die Schönheit dieser Kirche erschließt sich durch die vielen liebevoll gestalteten Details.

h034 (2)

beeindruckende Holzkreuze

h036 (2)
h046 (3)

Die Gemeindekirche von Oberrodenbach hat eine große religiöse Ausstrahlung

h032 (2)
h051 (3)
h044 (2)
h047 (2)
h054 (2)
803 (2)

In Niederrodenbach steht St. Michael mit Kapelle

Die Kapelle ist durch eine Glaswand vom Kirchenschiff getrennt.

788 (2)
1767 (2)
789 (2)

Impressionen

1771 (3)
790 (2)
796 (2)
798 (2)
1251 (2)
2090 (2)

Die Gustav Adolf Kirche in Großauheim bei Hanau

794 (2)
801 (2)02
1266 (2)
1265 (3)
2092 (2)
1254 (4)

Neu renoviert mit einem Hauch Jugendstil macht den Charakter der Gustav Adolf Kirche aus.

Ein Relikt aus der “ursprünglichen” Kirche,

1262 (2)
1256 (2)
1255 (2)
h117 (2)

Die Reihe wird fortgesetzt. Schauen Sie bald wieder herein!

Die ev. Marienkirche in Büdingen

h128 (2)
h131 (2)
h124 (2)
h133 (2)
h135 (2)
h136 (2)
h138 (2)
h140 (2)

Die Kirche in der Altstadt von Büdingen ist auch Ziel vieler Touristen. Mit ihrer Ausstrahlung verbreitet sie Zuversicht und Gottvertrauen.

h159 (2)

Die Marienkirche von Gelnhausen

h166 (2)
h171 (2)
h173 (2)

ein eindrucksvoller Altar in einer eindrucksvollen Kirche

h178 (2)
h185 (2)
h191 (3)

Impressionen

h208 (2)
h195 (2)

Ernsthaftigkeit, Größe, aber auch Demut strahlt diese Kirche aus.

h209 (2)
h219 (2)

St. Peter in Gelnhausen

h222 (2)

St. Peter ist eine romanische Kirche. Sie wirkt durch ihre Einfachheit religiös.

h226 (2)
h223 (2)02
h227 (2) h228 (2)02
h231 (2)

Jesus der gute Hirte, aber auch Sinnbild für das Lamm Gottes.

h233 (2)
h305 (2)
h308 (2)

Die Stadtpfarrkirche St. Basius in Fulda.

Im Zentrum von Fulda steht die Stadtpfarrkirche.

h307 (2)
h312 (2)
h315 (2)
h313 (2)
h314 (2)

In der Bischofsstadt Fulda sind die Kirchen schon repräsentativer.

h330 (2)

Die Severikirche in Fulda

h331 (2)
h333 (2) h334 (2)

wer sich in kleinen Kirchen geborgen fühlt, ist hier richtig!

h335 (2)
h336 (2)
h342 (2)

Der Fuldaer Dom

h348 (2)

eine stilreine Barockkirche

h357 (2)
h362 (2)

obwohl Barockkirchen einen Abglanz des Himmelreiches darstellen wollen, ist diese Kathedrale eher streng und ernst.

h364 (2)
h367 (2)
h373 (2)
h374 (2)
h375 (2)

Das Barock ist detailverliebt.

h377 (2)
h379 (2)

Originalinformationen sind hier besser geeignet als ein Kommentar.

h385 (2)
h384 (2)

typisch für den Dom sind die vielen Seitenaltäre

h390 (2)
h387 (2)
h399 (2)

ein Blick zur Orgel

h401 (2)

weiter nach Bad Orb

h439 (2)

St. Martin in Bad Orb ist eine gotische Kirche.

h437 (2)02
h437 (2)
h443 (2)

solche Zeugnisse des Glaubens erfreuen die Gläubigen (und nicht nur die)

h445 (2)

St. Martin im Innern

h446 (2)

ein prächtiger Flügelaltar empfängt den Kirchenbesuc her

h449 (2)
h447 (2)

welch ein Gegensatz zu den Barockkirchen.

h452 (2)
h454 (2)

Zeugnisse der Frömmigkeit

h467 (2)
h459 (2)

Das Leiden Christi , ganz expressiv dargestellt.

h468 (2)
h471 (2)
h558 (2)

Die Kapuziner Kirche in Aschafffenburg

h559 (2)
h563 (2)
h564 (2)

achten Sie auf das Kreuz!

h566 (2)
h569 (2)
h568 (2)
h571 (2)
h572 (2)

Impressionen ohne Kommentar.

h573 (2)
h574 (2)
h576 (2)

alt oder modern?

Die Kapuziner Kirche beeindruckt in jedem Detail und macht nachdenklich!

h578 (2)
h579 (2)

St. Agatha in Aschaffenburg

h581 (2)
h584 (2)
h586 (2)
h588 (2)

eine moderne Kirche mit großer Ausstrahlung

traditionelle und moderne Mariendarstellung

h587 (2)
h592 (2)
h589 (2)
h594 (2)

für die stille Andacht

h593 (2)

modern und nüchtern

h597 (2)

Die Stiftskirche von Aschaffenburg

h602 (2)

ein feierlicher Altar in einer gotischen Kirche

h606 (2)

vollendete Kirchenkunst

h599 (2)
h604 (2)
h607 (2)
h613 (2)
h605 (2)

einzigartig!

h609 (2)
h615 (2)

noch ein Kleinod der Kirchenkunst.

Aschaffenburg, das zwischen Würzburg und Mainz gelegen ist, verbindet diese beiden religiösen Zentren.

h669 (2)

St. Peter und Paul in Salmünster

h668 (2)

St. Peter und Paul in Salmünster

h672 (2)
h674 (2)
h676 (2)

der Altar dieser Barockkirche

h681a (2)
h685 (2)

eine Mariendarstellung mit großer Ausdruckskraft beherbergt diese Kirche

h698 (2)
h699 (2)

St. Laurentius in Bad Sooden - Salmünster

h701 (2)
h704 (2)
h705a (2)

ein “schlichter” Altar krönt diese neugotische Kirche.

h709 (2)

die Seitenaltäre

h711 (2)
h715 (2)

Die Kirchenfenster sind auch in neugotischem Stil

h716 (2)
h717 (2)
h718 (2)
h721 (2)
h719 (2) h725 (2)
h713 (2)

Für Freunde von Mariendarstellungen noch einmal diese schöne Madonna